Win7 ends here!

-

Windows 7 Pro EOS: Ende des Downgrade-Nutzungsrechts

Viele Windows 10 Pro Kunden nutzen Windows 7 Pro aus dem Downgrade-Recht heraus. Dieses Nutzungsrecht erlischt mit dem End of Support am 14. Januar 2020.

Das bedeutet in folgenden Fällen:

  • Windows 7 Pro Lizenz vorhanden?
    • Kunde darf die Lizenz auch über das Support-Ende hinaus benutzen, auch wenn wir dringend davon abraten.
  • Keine Windows 7 Pro Lizenz vorhanden, aber Nutzung dieser Version aus dem Downgrade-Recht heraus?
    • Keine weitere Nutzung der nicht supporteten Version mehr möglich, daher kostenfreies Upgrade.
  • OEM-Basislizenz + Volumenlizenz Pro/Enterprise?
    • Windows 7 Pro/Enterprise auch als Downgrade weiterhin nutzbar.

 

Ende des Supports in 2019 und 2020

Der Support der folgenden Produkte läuft bald ab bzw. ist schon abgelaufen. Ablauf des Supports bedeutet, dass keine Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt werden. Es wird empfohlen, ein Upgrade auf die neueste Cloud- oder On-Premises-Version durchzuführen, um Ihre bzw. die Sicherheit Ihrer Kunden zu gewährleisten.

Support-Ende am 09. Juli 2019:

  • SQL Server 2008 und 2008 R2.

Support-Ende am 14. Januar 2020:

  • Windows Server 2008 und 2008 R2.
  • Exchange Server 2010.
  • Windows 7.

Support-Ende am 13. Oktober 2020:

  • Office 2010.
  • SharePoint Server 2010.
  • Project Server 2010.

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.